Fox Pro Hunter FX-130 DW

Das Fox Pro Hunter FX-130 DW ist eine echte Schönheit, die gut in der Hand liegt und dazu noch richtig scharf ans Werk geht. Was dieses Messer noch kann erfährst Du in diesem Messer Test.

Dieses Einhandmesser ist schon länger am Markt zu finden. Es hat sich tausendfach bewährt. Wenn Du einen Blick auf die Kundenbewertungen und Meinungen auf Amazon wirfst wirst Du erkennen, es sind so gut wie alle Nutzer des Pro-Hunter Klappmesser sind voll auf zufrieden. Und das nicht ohne Grund.

Mein erster Eindruck…

Ich bin im Jahr 2013 das erste mal mit diesem Messer in Berührung gekommen. Ein Teilnehmer auf meinem Survival Training hat das Klappmesser als Survival Messer mitgehabt. Ich erinnere mich genau, dass mir der elegante Holzgriff gleich ins Auge gefallen war. Und wie es auch solchen Seminaren üblicb ist werden Messer zum Probieren ausgetauscht. Als ich das Fox Pro Hunter FX-130 DW das erste Mal in der Hand hielt war klar: das Messer ist wunderbar griffig und schmeichelt der Hand. Oh ja, genauso soll ein Messer sein.

Die Funktionen des Pro Hunter FX-130

Das Messer ist ein Einhandöffner. Das nette dabei ist, dass Du es mit Deiner linken und rechten Hand bedienen kannst. Der massive Öffnungspin ist auf beiden Seiten angebracht. Es lässt sich auch gut öffnen, weil die Proportionen gut verteilt sind. Eine kleine Bewegung und das Pro Hunter ist offen.

Als Sicherung ist der gute alte Liner Lock eingebaut. Doch der italienische Hersteller Fox Knives hat sich beim Fox Pro Hunter FX-130 DW etwas Besonders einfallen lassen. Es gibt eine zweite Sicherung, die wahlweise verwendet werden kann. Mit einem kleinen Hebel am oben Griffende kannst Du auch mit dem Daumen rasch und einfach eine Sicherung des Line Locks einrasten. Damit ist es so gut wie unmöglich, dass das Messer einklappt. Eine nette